Live im Internet

Radio Maria live im Internet anhören

Im Internet können Sie Radio Maria Österreich weltweit live hören. Dazu benötigen Sie einen Internetzugang, eine Soundkarte und Aktivboxen oder ein Internet-Radio.

Radio Maria Österreich ist derzeit in zwei Qualitätsstufen zu hören. Klicken Sie auf das Symbol oder verwenden Sie den angeführten Link:

Logo itunesBeste Stereo-Qualität:
MP3 Stream mit AAC+ Audiocodierung und Bitrate von 140kb/s
http://www.radiomaria.at/player2017.php?str=1 bzw. http://live.radiomaria.at:8000/rma

Dieser hochwertige Stream funktioniert unter Windows-, Linux- und Apple-Umgebung. Als Player verwenden Sie beim ersten Link den integrierten Flash-Player, beim zweiten Link z.B den VLC-Player , den Sie hier kostenlos herunterladen können. Beim Windows Media Player bitte die "Play"-Taste drücken, da der Player sonst erst nach mehr als 5 Minuten (vorgetäuschter) Pufferzeit mit dem Abspielen beginnt.

Logo itunesFür mobilen Internet-Zugang:
MP3 Stream mit AAC+ Audiocodierung und Bitrate von 60kb/s.
http://www.radiomaria.at/player2017.php?str=2 bzw. http://live.radiomaria.at:8000/rma2

Benützen Sie diese Links für den mobilen Internetzugang (z.B. Internet-Zugang via USB-Stick oder via Mobiltelefon). Dies führt zu geringerem Datenvolumen und ist auch bei höherer Netz-Belastung noch störungsfrei zu empfangen.

Für mobilen Internet-Zugang:
WMA-Stream mit 32kb/s
Alternativ können Sie für Ihren mobilen Internet-Zugang auch diesen Stream mit besonders geringem Datenvolumen nützen. DIes ist besonders dann vorteilhaft, wenn Sie nicht über einen Flatrate-Datentarif verfügen und/oder die Netzversorgung mangelhaft ist. Folgen Sie auf dem Link und klicken Sie auf das Windowssymbol bei RM Austria: Zum WMA-Stream mit 32kb/s

Der 32kb/s WMA-Stream ist ein Service des Dachverbandes, der World Family of Radio Maria, zu der weltweit mehr als 60 katholische Radiostationen gehören. Hören Sie beispielsweise, wie Radio Maria in Italien, Ungarn, Spanien, Malta, Tanzania, Kongo-Brazaville, Mexiko, Peru oder ein anderes Partnerradio klingt!


Das Anhören über den integrierten Flash-Player erfordert ggf. die nachträgliche Installation - kostenloser download: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Wenn Sie mehrere ‚Internetradios’ hören, empfiehlt sich die Installation einer eigenen Internet-Radiosoftware, zB Phonostar.

Live im Web auch auf folgenden Radioportalen empfangbar:

http://radiomaria.radio.at/
http://radiomaria.radio.de/

Diese Portale sind für Firefox-Browser optimiert, den Sie kostenlos herunterladen können.

Wenn Sie mehrere ‚Internetradios’ hören, empfiehlt sich die Installation einer eigenen Internet-Radiosoftware, zB Phonostar.

Wissenswertes zum Datenvolumen

Das Radio-Hören über Ihren Internet-Anschluß verursacht Datenverkehr, der bei einem volumen-basierten Tarif mit Kosten verbunden sein kann. Die Höhe des Datenvolumens hängt von der Qualität des Streams ab - je besser die Audioqualität umso höher das Datenvolumen.

So kalkulieren Sie das anfallende Datenvolumen:

1 kilobit (kb) = 1.024 bit
1 Byte = 8 bit
1 MByte = 1.024 kilobyte = 1.024 x 1.024 x 8 Bit

140kb/s verursachen 140 x 1024/8 x 3600 = 64,5 MByte pro Stunde

32kb/s verursachen 32 x 1024/8 x 3600 = 14,7 MByte pro Stunde


Wenn Sie Radio Maria Österreich regelmäßig via Internet hören wollen, sollten Sie einen Flat-Tarif oder ein Tarif-Paket mit einem Datenvolumen von mindestens 5 GByte haben.

Rechenhilfe: http://www.fischerclan.de/byte_umrechner.html

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne. Rufen Sie dazu bitte unsere Technik-Hotline an.

"Mitarbeiter eurer Freude"

(2 Kor 1,24)