Mystik in der Nacht

Wöchentlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 02:30 Uhr tauchen wir in die christliche Mystik ein.

Missionare und Helfer Mariens werden

Das Fischernetz des Reiches Gottes wurde am 25. August durch den Sender Dobratsch und Koralpe weiter genüpfte: Seit Ende August wurde das Sendenetz des DAB+ Empfangs durch neue Ausstrahlung in Kärnten erweitert.

Empfangshinweise

Mehr Informationen

„Der Schwindel ist leichter zu heilen als der Schwindler.“

Sebastian Kneipp

Schon gehört?

Lebenshilfe

Schwerpunktwoche „Brannte uns nicht das Herz?“: „Achtsame Kommunikation“, mit Maria Regina Strugholtz

Neues für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Hallo Kinder!

Hier findet ihr gemeinsam mit eurer Familie immer die aktuellsten Tipps und Infos rund um Sendungen ganz speziell mit und für Kinder. 

Mit den Augen des Glaubens

Ein lebendiges Potpourri aus der Neuentdeckung des Rosenkranzes, Gottes Stimme & Berufungszeugnissen und Freiheit, die uns Gott schenkt!

CDs aus Music&More

Lobpreis-Songs oder Musik von Künstlern, in deren Leben (& Musik-Machen) Gott eine wichtige Rolle spielt, erklingen am Montagabend aus deinem Radio.

Radio Maria Österreich

Eine christliche Stimme in deinem Haus

Die Freude am Leben und am Glauben neu entdecken. Die Sehnsucht nach Sinn, Liebe und Geborgenheit treibt uns alle an. Wir sind dazu geschaffen, mit Gott in Berührung zu kommen.

Hör rein! Gehen wir gemeinsam auf die Suche. Wir wollen das Geschenk des Evangeliums für heute hörbar machen und Jesus mit Maria zu den Menschen bringen.

In unserem Programm ist für jeden etwas dabei.

Schwerpunkte sind: Lebenshilfe und soziale Fragen, Katechese, Spiritualität, die Liturgie der Kirche und Gebet. Über UKW, DAB+ und andere Empfangsmöglichkeiten können Sie uns täglich LIVE hören. Unsere Radiothek bietet eine breite Auswahl an Sendungen.

Radio Maria ist mit der katholischen Kirche unterwegs und wird durch Spenden der Hörer finanziert. Das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter trägt die Arbeit des Senders. Uns verbindet die Freude am christlichen Glauben.