Geht alle zu Josef!

Für die Monate März und April gibt Programmdirektor Andreas Schätzle folgende Worte mit auf den Weg.

Liebe Freunde und Hörer!

Geht alle zu Josef! Hinter dieser Einladung, die die Menschen seit jeher ermutigt, sich in ihren Anliegen, Sorgen und Nöten der Fürsprache des Zimmermannes aus Nazareth anzuvertrauen, steht eine tiefe Überzeugung. Teresa von Avila, die den heiligen Josef zu ihrem persönlichen Schutzpatron, aber auch dem all ihrer Klöster & Gründungen erwählt hat, schreibt aus lebendiger Erfahrung:

„Ich erinnere mich nicht, ihn bis jetzt um etwas gebeten zu haben, was er mir nicht gewährt hätte. Ja es ist zum Erstaunen, welch große Gnaden mir Gott durch die Vermittlung dieses glückseligen Heiligen verliehen und aus wie vielen Gefahren des Leibes und der Seele er mich durch ihn befreit hat. Anderen Heiligen scheint der Herr die Gnade gegeben zu haben, nur in einem bestimmten Anliegen helfen zu können; diesen glorreichen Heiligen aber habe ich in allen Stücken als Nothelfer kennengelernt.“ (Teresa von Avila, Buch des Lebens)

Kein Wunder also, dass Papst Franziskus dieses Jahr 2021 unter das besondere Patronat des hl. Josef, des Schutzpatrons der Kirche, gestellt hat. So dürfen auch wir uns ihm ganz anvertrauen, sei es ganz persönlich, sei es als Hörerfamilie oder für die Gründungen von Radio Maria auf der ganzen Welt. Er, der Bräutigam Mariens, ist eingeweiht in alle Pläne ihres unbefleckten Herzens.

„Ich möchte jedermann zureden, diesen glorreichen Heiligen zu verehren, weil ich aus vieler Erfahrung weiß, wie viele Gnaden er bei Gott erlangt. Niemals habe ich jemand kennengelernt, der eine wahre Andacht zu ihm trug und durch besondere Übungen ihm diente, an dem ich nicht auch einen größeren Fortschritt in der Tugend wahrgenommen hätte; denn er fördert die Seelen, die sich ihm anempfehlen, gar sehr. Soviel ich glaube, flehe ich ihn schon seit einigen Jahren, jedesmal an seinem Festtage (19.3.), um eine besondere Gnade an, und immer sehe ich meine Bitte erfüllt.“ (Teresa von Avila)

So lade ich Sie wieder ein, im Monat März mit Radio Maria die 30-tägige Andacht zum hl. Josef, unserem Schutzpatron, zu beten und ihm alles und alle anzuvertrauen.

Herzlich grüßt und segnet Sie, Ihr