Liebster Jesus, mein Herr und mein Gott

Liebster Jesus, mein Herr und mein Gott, durch das unbefleckte Herz Mariens opfere ich Dir alles auf, was ich heute reden, was ich denken und was ich tun werde, jede Herzensregung. Ich bitte Dich, dass ich nur mehr Dich in meinen Gedanken, Worten und Werken trage. Ich bitte Dich – auch wenn es schmerzt – nimm mich mir und gib mich ganz zu eigen Dir, damit nicht mehr ich lebe, sondern Du in mir und ich so ein wahrhaft Heiliger werde, durch den Du – so wie Du es willst – hörbar, sichtbar und erfahrbar wirst. Hab Erbarmen mit mir. Amen.