Freundschaft – der Schatz in unserer Ehe

Schönstatt-Familientrainer und Ehepaar Karina und Herbert Meister haben schon viele (junge) Paare auf ihrem Weg zur Ehe und auch in der Ehe begleitet. Am 5. Jänner haben sie im Rahmen der Sendung „Lebenshilfe“ einen Impuls zum Thema „Freundschaft – der Schatz in unserer Ehe“ gegeben. Um diesen Schatz lebendig zu halten, empfehlen sie regelmäßige Ehegespräche. Beispielsweise einmal pro Woche für 30-60 Minuten bei einem Glas Wein am Abend oder bei einem Spaziergang am Nachmittag zu zweit über das „Wie geht es mir mit mir, dir und uns?“ sprechen. 

Fragen als Anregung für ein Ehegespräch:

  • Selbstliebe – Wie gut ist sie bei mir entwickelt? Wie siehst du das?
  • Welche Eigenschaften, Charakterzüge,… faszinieren mich an dir?
  • Bei welchem Gespräch mit dir habe ich mich dir besonders nahe und von dir verstanden gefühlt? Dafür möchte ich dir danken!
  • Schöne Zeiten, Erlebnisse und Abenteuer – mit mir oder einem Freund. Kenne ich deine Wünsche und Sehnsüchte?
  • Wie gehen wir mit Kritik des Ehepartners um?