Programmdirektor
Andreas Schaetzle

 

Nach meinem Musik- und Theologiestudium wurde ich 1995 zum Priester in der Erzdiözese Wien geweiht. Als Primizspruch (persönl. Motto für den Priesterdienst) wählte ich mir einen Vers aus dem Evangelium, der mich damals schon jahrelang begleitet hat:

Feuer auf die Erde zu werfen, bin ich gekommen — wie froh wäre ich, es würde schon brennen! (Lk 12,49)

Seit dem 1. Juni 2005 leite ich Radio Maria in Österreich und bin damit auch für das geistliche, inhaltliche und missionarische Profil des Radios verantwortlich: heute das Wort Gottes lebendig und lebensnah zu verkünden und das Feuer einer in Christus geeinten Gemeinschaft, der Kirche, weiterzutragen.

"Seht, wie sie einander lieben!"