Prophetin und Zeugin der Göttlichen Barmherzigkeit

„Ich überreiche den Menschen ein Gefäß, mit dem sie zur Quelle der Barmherzigkeit um Gnaden kommen sollen. Das Gefäß ist dieses Bild mit der Unterschrift: Jesus, ich vertraue auf Dich.“
 

Das sagte Jesus zur hl. Sr. Faustyna Kowalska (Tagebuch Nr. 327). Die Sekretärin der Göttlichen Barmherzigkeit begleitet Radio Maria als Jahresheilige durch 2022. Um ihr zeugnishaftes Leben kennenzulernen, fand am 1. Juni 2022 ein Einkehrtag im Pottenstein in Niederösterreich statt. Sie möchte zu Jesus und seiner Barmherzigkeit führen. Zu den Mitarbeitern vor Ort und den Hörerinnen und Hörer via Radio hat Br. Raphael Maria Peterle Sam. FLUHM gesprochen.

Sie können gerne die Vorträge nachhören:

Vortrag 1: „Das Leben der hl. Sr. Faustyna Kowalska“

Vortrag 2: „Umgang mit Versuchungen“

Vortrag 3: „Die Eucharistie im Leben der Sr. Faustyna“