Rosenkranz

„Der Rosenkranz – das Gebet meines Herzens“ (Papst Franziskus)

In diesem Gebet betrachten Sie das Leben, Leiden, Sterben und die Auferstehung Jesu. Falls Sie keinen Rosenkranz (die Perlenkette) haben, können Sie ihn gerne bei uns im Hörerservice anfordern.

Man könnte diese Form des Gebetes auch als ein „Gehen“ durch die Szenen des Lebens und Wirkens Jesu bezeichnen. Das Besondere: Wir sind dabei nicht alleine, sondern an der Seite Mariens, „um Christus zu erfassen und um in die Geheimnisse einzudringen, schließlich um Seine Botschaft zu verstehen“ (Hl. Papst Johannes Paul II.)

Auch der Barmherzigkeitsrosenkranz ist ein wichtiger Bestandteil unseres Radioprogramms, weswegen er auf dieser Seite auch angeführt ist.

Weitere Infos zum Ablauf der Rosenkränze finden Sie hier.