Ich fühle mich grenzenlos einsam

Ich fühle mich grenzenlos einsam – von denen, die mir nahe stehen, allein gelassen. Sie spüren meine seelischen Qualen nicht, denn sie leben in einer anderen Welt. Aus der Tiefe meiner Seele schreie ich auf zu dir, mein Herr. Ich bin wie gelähmt und weiß nicht mehr weiter. Angst und große Traurigkeit überfallen mich – meine Seele ist zu Tode betrübt. Und meine Einsamkeit nimmt grenzenlos zu. Herr, du mein Herr und Gott, lass mein Gebet gegen alle Angst zu dir dringen, sende einen Engel vom Himmel und gib mir neue Kraft.

Peter Dyckhoff

Weitere Gebete