Spielt Papst Franziskus gerne Fußball?

Auf die Frage von Max, ob er gerne Fußball spielt, antwortet Papst Franziskus nur: „Ich mag Fußball einfach.“ Doch auch andere, viel kniffligere Fragen, erwarten unseren Papst: „Warum hat Gott uns erschaffen, wenn er doch wusste, dass wir sündigen werden?“. Papst Franziskus nimmt sich jeder einzelnen Frage liebevoll an und zeigt sich von einer Seite, welche die weltweiten Medien nur selten zu Gesicht bekommen.

In der dreiteiligen Sendereihe „Lieber Papst Franziskus, ich hab da eine Frage…“, hatten mehr als 25 Kinder die Möglichkeit, unserem Papst eine Frage zu stellen. Die Fragen und auch die Antworten stammen aus dem Buch „Lieber Papst Franziskus …“, das im Kösel-Verlag erschienen ist. Fragen von Kindern aus aller Welt – von Singapur über Syrien nach Brasilien – wurden zusammen mit Zeichnungen, die sie für Papst Franziskus gemalt haben, abgedruckt. Tiefsinnig und persönlich – Papst Franziskus antwortet ehrlich und vergisst dabei doch seinen Humor nicht.

Am Ende der Sendung werden alle Kinder noch eingeladen, in den Anliegen des Heiligen Vaters zu beten. Wir beten auch in großer Dankbarkeit für unseren Papst, dass er auch an die Kinder denkt und sich ihrer vielen Fragen annimmt.

Sendungen zum Nachhören

Die drei Folgen wurden im Rahmen der Sendung „Hallo Kinder“ auf Radio Maria Österreich ausgestrahlt. Sie können die Sendungen in unserer Radiothek nachhören, downloaden und gerne teilen.

26. März 2021: “Lieber Papst Franziskus, ich hab da eine Frage…” (3), mit Maria

26. Februar 2021: “Lieber Papst Franziskus, ich hab da eine Frage…” (2), mit Maria

29. Jänner 2021: “Lieber Papst Franziskus, ich hab da eine Frage…” (1), mit Maria

Buch zur Sendung

„Lieber Papst Franziskus … – Der Papst antwortet auf Briefe von Kindern aus aller Welt“ von Papst Franziskus, 2. Auflage, Kösel-Verlag 2016

Rechte am Titelbild: © Mazur/catholicnews.org.uk

Neueste Beiträge