RMA goes INSTA!

Mit dem Hochfest der Gottesmutter Maria und unter ihrer Führung starten wir ein neues Projekt: die Bekanntmachung von unserem Radio auf der zeitgemäßen Social-Media-Plattform „Instagram“. Im Namen enthalten sind die Buchstaben „INSTA“, das dem Wort „instant“ entnommen ist und „unmittelbar/sofort“ bedeutet. Demnach ist dieses Medium für seine täglich neuen Bilder & Videos, aktuellen Liveschaltungen und vieles mehr beliebt.

Die Vision von Radio Maria ist es, allen Menschen, zu jeder Zeit, und an jedem Ort die frohe Botschaft zu verkünden. Das und die Hinführung zu unserem Live-Programm ist das Ziel unserer Präsenz auf Instagram. Wir wollen präsent sein und die „Stimme der Hoffnung“ allen kirchennahen, wie kirchenfernen Menschen und vor allem auch den Jugendlichen bringen. Dazu gibt es Einblicke in den Studioalltag, das Teilen des Wort Gottes, Beiträge zu Heiligen, Kirchenfesten und Musik, sowie Programmhinweise, technische Informationen, (Segens-)Videos und vieles, vieles mehr.

Freuen Sie sich mit uns!

Wir laden Sie ein, unsere Instagram-Seite „Radio Maria Österreich“ schon vorab bekannt zu machen. Teilen Sie diesen Beitrag und erzählen Sie von unserem neuen Projekt. Aber vor allem: beten Sie gerne für uns und für jeden einzelnen, den wir durch „Instagram“ erreichen werden. Lassen Sie uns die Hoffnung und Liebe Gottes gemeinsam über die Sozialen Netzwerke verbreiten!

Neueste Beiträge