Wer nicht betet, kennt Gott nicht

Beten mit dem heiligen Philipp Neri

Von Novenen und Litanein zum hl. Phillip Neri über seinen Gebetsschatz bist zu seinen den ätlesten Gebeten – DDr. Paul Bernhard Wodrazka und Markus Dusek geben Anregungen für das eigene Gebetsleben. Abschließend ist beispielsweise folgendes Gebet zu finden:

„Lieber Jesus, durchflute unsere Herzen mit Deinem Geist und Leben! Durchdringe unser ganzes Sein und nimm es in Besitz, so vollständig, dass unser Leben einzig ein Ausstrahlen Deines Lebens sei. Leuchte durch uns hindurch und wohne so in uns, dass jeder, dem wir begegnen, Deine Gegenwart in unserem Herzen erspürt. Bleibe bei uns, dann werden wir zu leuchten beginnen, wie Du leuchtest. Lass uns Dich so verherrlichen, wie es Dir am liebsten ist: indem wir für die Menschen um uns ein Licht sind. Mit ihnen, mit Deiner Mutter Maria und mit unserem heiligen Vater Philipp führe uns, geeint im Heiligen Geist, zum himmlischen Vater! Amen.“

Wert exkl. Versandspesen