Mitarbeit

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Radio Maria lebt von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern: Menschen, die ihre Freude am Glauben weitergeben, indem sie ihre Zeit schenken und ihre Fähigkeiten großzügig einbringen. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin über ihren Dienst im Hörerservice:

„Ich mache das sehr gerne, so viel bekomme ich durch die guten Begegnungen und Gespräche zurück. Die Menschen sind so dankbar für das Radio und ich sitze am Telefon und darf diesen Dank entgegennehmen! So viel Gutes hat es in meinem eigenen Leben bewirkt!“

Mit welcher Form der Mitarbeit könnten Sie Radio Maria eventuell unterstützen? Haben Sie eine Idee, wie Sie ihre Kompetenzen, Charismen und ihre Zeit einbringen könnten?

Im kleinen  Kreis informieren

Jeder kann im eigenen Bekanntenkreis und der eigenen Pfarre – in Absprache mit dem Pfarrer – über Radio Maria informieren. Infomaterial und Empfangsinformationen senden wir Ihnen gerne kostenlos zu.

Machen Sie Radio Maria bekannt!

Über 60% aller neuen Hörer werden durch die Empfehlung begeisterter Hörer auf unseren Sender aufmerksam. Das persönliche Zeugnis ist der beste Weg, um Menschen für Radio Maria zu interessieren. Sie helfen uns bei kirchlichen Veranstaltungen, Übertragungen und Info-Tagen vor Ort:

  • Betreuung des Radio Maria-Infostandes
  • Verteilen von Infomaterial
  • Vom Radio erzählen und zum Hineinhören einladen

Bewerben Sie sich für die Öffentlichkeitsarbeit:
01/710 70 72 oder [email protected]

Hörerservice und CD-Dienst

Im Hörerservice in Wien kommen Sie intensiv mit unseren Hörern in Kontakt. Hier nehmen Sie telefonische Anfragen entgegen, erledigen die Bestellungen unserer Hörer und produzieren CD-Mitschnitte. In den Studios in Amstetten und Innsbruck unterstützen Sie uns mit verschiedenen Büroaufgaben, z.B. das Eintragen neuer Höreradressen u.v.m

Voraussetzungen: Computer-Grundkenntnisse und Zeit für 4-6 Std Mitarbeit/Woche.

Bewerben Sie sich für das Hörerservice:
01/710 70 72 oder [email protected]

Sendebetrieb

Als Sendebegleiter sind Sie der Moderator in unserem Studio in Wien, Amstetten oder Innsbruck. Sie bringen die Referenten „on air“, nehmen die Höreranrufe entgegen und schalten sie auf Sendung. Mit dem Sendecomputer spielen Sie passende Musik und moderieren mit Ihrer angenehmen Stimme. Sie werden durch erfahrene Sendebegleiter geschult und über einige Wochen begleitet. Ihre Tätigkeit sollte dabei regelmäßig möglich sein (z.B. wöchentlich 2-4 Stunden).

Bewerben Sie sich für den Sendebetrieb: [email protected]

Live-Übertragungen mit dem Mobilstudio

Übertragungstechnik: Sie erhalten von uns die technische Ausrüstung, Schulung und praktisches Training. Sie übernehmen Übertragungen von Hl. Messen und anderen Veranstaltungen in Ihrer Umgebung. Mit einer kurzen Moderation sind Sie live auf Sendung und tausende Zuhörer danken Ihnen für diese Einsätze!

Über Radio Maria informieren: In Begleitung unserer Mobilstudio-Techniker informieren Sie z.B. nach der Live-Übertragung einer Hl. Messe die Messbesucher über das Radio und verteilen Info-Material. Viele gute Gespräche entstehen aus diesen Begegnungen!

Bewerben Sie sich für Außenübertragungen: [email protected]