Gebetsverbindung nach Rom

Am Sonntag (15. März 2020) pilgerte Papst Franziskus alleine von Santa Maria Maggiore nach San Marcello al Corso zum wundertätigen Kreuz, das im 16. Jahrhundert für einen Sieg gegen die damalige Pestplage durch Rom getragen wurde. Bei dieser Fußwahllfahrt schloss er die Anliegen um das Corona-Virus ein. 

papst wallfahrtet durch rom

Tägliche Morgenmesse

Aufgrund der angespannten Lage in Italien, wird täglich eine Morgenmesse von Papst Franziskus in der vatikanischen Casa Santa Marta, von Radio Vatikan live übertragen. Es nehmen keine auswärtigen Gläubigen vor Ort teil. Diese Messen opfert der Papst ganz speziell für die Kranken, ihre Pflegekräfte und auch für die Priester auf.

Auch wir sind täglich live bis auf weiteres von 7:00 bis 7:30 Uhr mit dem Hl. Vater verbunden. Die Predigten können Sie hier nachhören:

1.4.2020 | Evangelium und Predigt Papst Franziskus

 

Quelle des Beitragsbildes: www.vaticannews.va