Aktuell
Der Engel des Herrn
Der Engel des Herrn
Liebe Hörerin, lieber Hörer!

„Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft...“ Mit dem neuen Kirchenjahr kommt auch das Ende des Kalenderjahres in Sicht. Zeit, in Dankbarkeit zurückzublicken. Wie vielen Menschen hat Radio Maria in diesem Jahr - ein wenig wie ein Engel - die Botschaft gebracht! Jedem Mitarbeiter und Referenten möchte ich von Herzen danken für dieses marianische und missionarische Jahr 2017. So vielen seid Ihr zum Engel (Angelos=Bote) geworden.

PH_2017_11_12„Maria sprach: Siehe ich bin die Magd des Herrn...“ Mein Dank gilt aber auch Ihnen allen, liebe Hörerinnen und Hörer, für das wunderbare, familiäre Miteinander und für die großartige Unterstützung von Radio Maria. Gemeinsam mit der Magd des Herrn dienen wir der Verkündigung des Wortes, der Freude des Evangeliums für die Menschen unserer Zeit. Darf ich Sie wieder bitten, mitzuhelfen, dieses Missionsjahr kostendeckend abzuschließen? Dazu braucht es jede Hilfe, jeden Beitrag. Danke und Vergelt‘s Gott dafür!

„Und das Wort ist Fleisch geworden...“ Wir erwarten das Weihnachtsfest. Wir bereiten uns durch den Advent auf eine innige Feier des Geburtstages Jesu vor. Jedes neue Kirchenjahr gibt uns - Dir und mir - ganz persönlich die Chance eines Neuanfangs, eines Neugeborenwerdens, eines Wachsens und Reifens. „Denen, die ihn aufnahmen, gab er Macht, Kinder Gottes zu werden.“ (Joh 1,12)

Am Ende dieses Fatima-Jahres lade ich Sie ein, sich Zeit zu nehmen, um sich dem Wort anzuvertrauen - wie Maria: hörend, betend, empfangend. Am 5. Nov. beginnen wir die 33-tägige Weihevorbereitung auf den 8. Dez. An diesem Tag öffnet auch Radio Maria seine Türen im neugestalteten Studio in Wien. Herzliche Einladung!

Auf den nächsten Seiten finden Sie wieder einen kleinen Gabentisch, der Sie für Weihnachten inspirieren will. Mit Freude darf ich Ihnen die neue CD der singenden Priester vorstellen, bei der ich wieder mitwirken durfte. Neben vielem anderen möchte ich Ihnen das Buch „Glaubensriesen - Seelenzwerge“ von Peter Scazzero ans Herz legen, das uns auch im nächsten Jahr bei unseren monatlichen RM Priesterkreisen am Samstag Vormittag begleiten wird.

Danke und Vergelt‘s Gott für all Ihre Liebe, Ihr Gebet, Ihre Gaben - auch Ihr Verständnis mit unseren Fehlern! Im Namen aller Mitarbeiter wünsche ich Ihnen einen gesegneten Advent und bald schon ein frohes Weihnachtsfest. Ein Engel des Friedens möge sie begleiten!

Herzlich grüßt und segnet Sie

Ihr

Unterschrift a+

Programmdirektor Radio Maria Österreich

Bunt wie das Leben!