Aktuell
Komm nach Hause!
Komm nach Hause!
Liebe Hörerin, lieber Hörer!

Welche Freude der senegalesischen Priesterstudenten auf unserem Titelbild: Lebensfreude, Freude über ihre priesterliche Berufung! Dieses Foto ist mir vom Cover der Missio-Zeitschrift „allewelt“ geradezu ins Auge gesprungen. Jeden Monat inspirieren uns die Sendungen, die P. Karl Wallner und seine Mitarbeiter von Missio Österreich in unser Radio einbringen, wunderbare Berichte und Zeugnisse aus der Weltkirche.

PH_2018_05_06Die weltweite Mission verbindet uns und öff net unseren Blick. Das erfahren wir besonders beim Internationalen Mariathon, dem Spendentag in der Weltfamilie von Radio Maria, bei dem wir auch diesen Mai für die ärmsten Stationen & die Neugründungen auf der ganzen Welt sammeln. Heuer steht der Mariathon vom 16.-18. Mai unter dem Motto: „Die Freude am Evangelisieren“. Wieder unternehmen wir eine Pilgerreise durch alle Kontinente: Asien und den Nahen Osten, Afrika und Amerika, Europa und Ozeanien. Nähere Infos fi nden Sie gleich hier auf den nächsten Seiten. Bitte beteiligen Sie sich wieder nach Kräften! Leben wir diese weltweite Mission!

Komm nach Hause! Unser Jahresmotto betrachten wir im Mai im Blick auf Maria als Mutter der Kirche. Papst Franziskus hat uns für den Pfi ngstmontag ein neues Marienfest mit diesem Namen geschenkt. Maria möge uns einmütig im Gebet um den Heiligen Geist und seine Charismen versammeln. „Am Herzen Gottes (ruhen)“, lautet unser Juni-Schwerpunkt.

Wir hoffen sehr, dass wir am 11. Juni aus dem neuen Studio in Innsbruck-Wilten auf Sendung gehen können. Bitte beten & helfen Sie weiterhin, dass wir all diesen anspruchsvollen technischen und inhaltlichen Herausforderungen in der Mission von Radio Maria gerecht werden. DANKE! Herzlich grüßt und segnet Sie

Immer im Namen aller Mitarbeiter,

Ihr

Unterschrift a+

Programmdirektor Radio Maria Österreich